LADIES FIRST in den TOP TEN des WDR-Chorwettbewerbs!

LADIES FIRST wurde von einer Fachjury als einer von 10 Chören im Rahmen des landesweiten WDR-Chorwettbewerbs "Singen macht glücklich" nominiert. Insgesamt hatten sich 317 Chöre aus NRW beworben.

Die ausgewählten 10 Chöre werden vom 13.04 - 24.04.2015 im WDR-Fernsehen in der Sendung "daheim und unterwegs" (Mo-Fr von 16:15-18 Uhr) und in der Sendung "TonArt" des Kulturradios WDR 3 (Mo-Fr von 15:05-18 Uhr) vorgestellt.

Foto (Ausschnitt): Danica Schneider

Unser Wettbewerbs-Beitrag,
der Country-Song "No No Never",
sowie ein Chor-Porträt
werden am Mi, 22.04.2015
im Fernsehen ausgestrahlt.

Update: Das bereits gesendete Ladies First - Chorportrait der WDR3- Sendung Tonart kann auf dieser WDR-Seite online nachgehört werden.

Ab dem 13.04.2015 können alle Wettbewerbsstücke and Chorporträts hier unter www.singenmachtgluecklich.wdr.de angeschaut und angehört werden. Falls euch unsere Darbietung gefällt, unterstützt uns doch bitte und gebt uns online bis zum 30.04.2015 eure Stimme.

Foto: Andreas Schneider

Die drei Chöre, die bei diesem Voting die meisten Stimmen erhalten, treten in der Finalsendung am Freitag, den 8. Mai, auf. Das Finale, das in den Flottmann-Hallen in Herne stattfindet, wird live im WDR-Fernsehen und bei WDR 3 gesendet. Per TED, also telefonischem Voting, wird der Chor gewählt, der sich am Ende der Sendung mit dem Titel "Beliebtester Chor in NRW 2015" schmücken darf. Dem Siegerchor winkt noch in diesem Jahr eine gemeinsame Aktion mit dem WDR-Rundfunkchor.

Also: Nicht eure Stimmabgabe vergessen, NO NO NEVER !

Foto: Andreas Schneider